Verlag Der Schelm

Krebs, Pierre: Brich los, furor teutonicus!

Artikel-Nr. 3298

14,90 €

Es fallen Versandkosten an, und die Lieferung kann als internationale Büchersendung schlechtestenfalls 4-6 Wochen dauern.

Gewicht
0,209 kg

Größe / Variante
DVD: 70 Minuten Laufzeit

Menge


 

Beschreibung

 Pierre Krebs: Brich los, furor teutonicus!


Eine Hommage an Hans F. K. Günther.

Zugleich eine Würdigung J. Philippe Rushtons



Wir sind die Nachkommen einer 30.000-jährigen, ununterbrochenen, rassisch homogenen langen Reihe von Ahnen.


Wir sind die geistigen Kinder von Odysseus und Faust, Merlin und Siegfried, Leonidas und Hermann, Heraklit und Marc-Aurel, Athena und Penelope, Hypathia und Johanna von Orléans, Leif Eriksson und Karl Martel.


Diese Erbschaft läßt sich nicht so leicht niederschlagen. Sie ist immer wieder fähig gewesen, aus sich selbst emporzusteigen. Hier hat sich Oswald Spengler fatal geirrt. Ein Volk verwelkt nicht wie eine Blume.


Ein Volk ist ewig, unter einer einzigen Bedingung: Bewahrung seiner rassischen und kulturellen Homogenität!


Eine Rezension dieses Buches durch die Avalon-Gesellschaft ist hier abrufbar.



Zum Autor:


Bitte klicken Sie hier.



Bibliographische Daten:


a) Buch: 64 Seiten, Bilderdruckpapier, Festeinband, Fadenheftung, Abbildungen, Format: 145 x 165 mm


b) DVD: 70 Minuten Laufzeit


€ 14,90 (Monographie + DVD)

Produktfoto vergrößern ...

Ähnliche Produkte

Eggers, Kurt: Der Krieg des Kriegers

Eggers, Kurt: Der Krieg des Kriegers

19,00 €
mehr...
Thierry (Hrsg.), Andreas: Politische Verfolgung in Österreich

Thierry (Hrsg.), Andreas: Politische Verfolgung in Österreich

19,90 €
mehr...
Hackert, Wolfgang: Mord und Perversion

Hackert, Wolfgang: Mord und Perversion

19,80 €
mehr...