Verlag Der Schelm

Heddesheimer, Don: Der erste Holocaust - Der verblüffende Ursprung der Sechs-Millionen-Zahl

Artikel-Nr. 3025

18,00 €

Es fallen Versandkosten an, und die Lieferung kann als internationale Büchersendung schlechtestenfalls 4-6 Wochen dauern.

Gewicht
0,297 kg

Menge


 

Beschreibung

Der Erste Holocaust: Der verblüffende Ursprung der Sechs-Millionen-Zahl

Von Don Heddesheimer.


Dieses fundierte Buch dokumentiert die Propaganda vor, während und vor allem nach dem Ersten Weltkrieg, die behauptete, das osteuropäische Judentum befände sich am Rande der Vernichtung, wobei die mystische 6-Millionen-Zahl immer wieder auftauchte.

Jüdische Spendenkampagnen in Amerika brachten riesige Summen unter der Prämisse ein, damit hungernde Juden in Osteuropa zu ernähren.

Sie wurden jedoch stattdessen für zionistische und kommunistische „konstruktive Unterneh­men“ verwendet.

2. Aufl., 210 S., s/w-Abb., Bibliographie, Register (Holocaust-Handb., Bd. 6)

€ 18,--

Produktfoto vergrößern ...

Ähnliche Produkte

Deana/Mattogno: Die Kremierungsöfen von Auschwitz, 3 Bde.

Deana/Mattogno: Die Kremierungsöfen von Auschwitz, 3 Bde.

103,00 €
mehr...
Mattogno/Wieland: Gesundheitsfürsorge in Auschwitz – Die medizinische Versorgung und Sonderbehandlung registrierter Häftlinge

Mattogno/Wieland: Gesundheitsfürsorge in Auschwitz – Die medizinische Versorgung und Sonderbehandlung registrierter Häftlinge

26,50 €
mehr...
Werner, Steffen: Die Zweite Babylonische Gefangenschaft

Werner, Steffen: Die Zweite Babylonische Gefangenschaft

16,50 €
mehr...