Verlag Der Schelm

Graf/Mattogno: KL Treblinka

Artikel-Nr. 3305

26,50 €

Es fallen Versandkosten an, und die Lieferung kann als internationale Büchersendung schlechtestenfalls 4-6 Wochen dauern.

Gewicht
0,54 kg

Menge


 

Beschreibung

Treblinka: Vernichtungslager oder Durchgangslager?


Von Carlo Mattogno und Jürgen Graf.



In Treblinka in Ostpolen sollen 1942-1943 zwischen 700.000 und 3 Mio. Menschen umgebracht worden sein, entweder in mobilen oder stationären Gaskammern, mit verzögernd oder sofort wirkendem Giftgas, ungelöschtem Kalk, heißem Dampf, elektrischem Strom oder Dieselabgasen…

Die Leichen sollen auf riesigen Scheiterhaufen fast ohne Brennstoff spurlos verbrannt worden sein.

Die Autoren analysieren dieses Treblinka-Bild bezüglich seiner Entstehung, Logik und technischen Machbarkeit und weisen mit zahlreichen Dokumenten nach, was Treblinka wirklich war: ein Durchgangslager.

2. Aufl., 402 S., Format: 6“×9“, Broschur, Abb., Bibliographie, Register (Holocaust-Handb., Bd. 8)

€ 26,50

Produktfoto vergrößern ...

Ähnliche Produkte

Rudolf, Germar: Der Holocaust auf dem Seziertisch

Rudolf, Germar: Der Holocaust auf dem Seziertisch

44,00 €
mehr...
Kollerstrom, Nicholas: Der Fluchbrecher – Der Holocaust: Mythos & Realität

Kollerstrom, Nicholas: Der Fluchbrecher – Der Holocaust: Mythos & Realität

23,00 €
mehr...
Rudolf, Germar: Auschwitz - Technik und Betrieb der Gaskammern

Rudolf, Germar: Auschwitz - Technik und Betrieb der Gaskammern

13,00 €
mehr...