Verlag Der Schelm

Butz, Arthur R.: Der Jahrhundertbetrug - Argumente gegen die angebliche Vernichtung des europäischen Judentums

Artikel-Nr. 3029

28,00 €

Es fallen Versandkosten an, und die Lieferung kann als internationale Büchersendung schlechtestenfalls 4-6 Wochen dauern.

Gewicht
0,734 kg

Menge


 

Beschreibung

Der Jahrhundertbetrug.

Argumente gegen die angebliche Vernichtung des europäischen Judentums

Von Arthur R. Butz.


Dr US-Professor Butz ist der erste Autor, der je das gesamte Holocaust-Thema mit wissenschaftlicher Präzision untersuchte.

Dieses Buch führt die überwältigende Wucht der Argumente an, die es Mitte der 70er Jahre gab.

Butz’ Hauptargumente sind:

1. Alle großen, Deutschland feindlich gesinnten Mächte mußten wissen, was mit den Juden unter Deutschlands Gewalt geschah. Sie handelten während des Krieges, als ob kein Massenmord stattfand.

2. Alle Beweise, die zum Beleg des Massenmords angeführt werden, sind doppeldeutig, wobei nur die harmlose Bedeutung als wahr belegt werden kann.

Dieses wichtige, oft zitierte Werk enthält in der vorliegenden Ausgabe  mehrere Zusätze mit neuen Informationen der letzten 35 Jahre.

2. Aufl., 554 S., s/w-Abb., Bibliographie, Register (Holocaust Handbücher, Band 7)

€ 32,--

Produktfoto vergrößern ...

Ähnliche Produkte

Routledge, Warren B.: Elie Wiesel - Heiliger des Holocaust: Eine kritische Biographie

Routledge, Warren B.: Elie Wiesel - Heiliger des Holocaust: Eine kritische Biographie

29,00 €
mehr...
Mattogno, Carlo: Museumslügen - Die Fehldarstellungen, Verzerrungen und Betrügereien des Auschwitz-Museums

Mattogno, Carlo: Museumslügen - Die Fehldarstellungen, Verzerrungen und Betrügereien des Auschwitz-Museums

21,00 €
mehr...
Mattogno, Carlo: Die Einsatzgruppen in den besetzten Ostgebieten

Mattogno, Carlo: Die Einsatzgruppen in den besetzten Ostgebieten

40,00 €
mehr...