Verlag Der Schelm

Burg, Josef G.: Schuld und Schicksal - Europas Juden zwischen Henkern und Heuchlern

Artikel-Nr. 3067

22,00 €

Es fallen Versandkosten an, und die Lieferung kann als internationale Büchersendung schlechtestenfalls 4-6 Wochen dauern.

Gewicht
0,6 kg

Menge


 

Beschreibung

Schuld und Schicksal: Europas Juden zwischen Henkern und Heuchlern

Von Josef G. Burg.


Josef Ginsburg, ein aus Ostgalizien stammender Jude, geriet als junger Mann während des Zweiten Weltkrieges zwischen die Fronten des deutschen und sowjetischen Antisemitismus.

In dieser Autobiographie berichtet er über seine Erlebnisse unter sowjetischer Besatzung, nach der deutschen „Befreiung“ 1941, über seine Flucht mit den Deutschen vor den Sowjets bei Kriegsende, über seine Erlebnisse in Israel und die dadurch ausgelöste Rückkehr nach Deutschland, wo er mit korrupten Glaubensgenossen über die „Wiedergutmachung“ in Streit geriet.

Neuauflage, 309 S., Format: 6”×9”, Broschur

€ 22,--

Produktfoto vergrößern ...

Ähnliche Produkte

Butz, Arthur R.: Der Jahrhundertbetrug - Argumente gegen die angebliche Vernichtung des europäischen Judentums

Butz, Arthur R.: Der Jahrhundertbetrug - Argumente gegen die angebliche Vernichtung des europäischen Judentums

28,00 €
mehr...
Scheidl, Franz J.: Geschichte der Verfemung Deutschlands, Band 3 - Die Konzentrationslager

Scheidl, Franz J.: Geschichte der Verfemung Deutschlands, Band 3 - Die Konzentrationslager

22,00 €
mehr...
Mattogno, Carlo: Die Lager der "Aktion Reinhardt"

Mattogno, Carlo: Die Lager der "Aktion Reinhardt"

27,50 €
mehr...